Cleane Brownies

Hallo meine Lieben 🙂

Diese cleanen Brownies sind so gut, dass ich fast vom Stuhl falle. Und das ohne Mehl, Zucker und Fett! Die gesündeste und leckerste Alternative zu der normalen Fett- und Zuckerbombe, die ich je gegessen habe! Und sie sind super einfach zu machen 🙂

brownies2

Zubereitungszeit ca. 30 Minuten

Rezept

  • 1 Dose Kichererbsen (240 g Abtropfgewicht)
  • 1 reife Banane
  • 3-4 EL Backkakao
  • 50 ml Sojamilch
  • 1 Ei
  • 1 TL Backpulver
  • Süßstoff
  • 1 EL Walden Farms Schokosauce (optional)
  • 1 EL Erdnussbutter (optional)

Zubereitung

  1. Lasst die Kichererbsen abtropfen und wascht sie gut.
  2. Mixt alle Zutaten in einem Mixer zu einer glatten Masse.
  3. Verteilt die Masse dünn auf einem Backblech, das mit Backpapier ausgelegt ist.
  4. Backt die Brownies bei 180 Grad 15-20 Minuten. Wichtig. Nicht zu lange, damit sie schön saftig bleiben.
  5. Stellt die Brownies für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank. Fertig 🙂

Verlinkt eure Bilder mit meinem Hashtag #MilenasFoodporn – Damit ich eure Werke auch bestaunen kann 🙂 Viel Spaß beim Nachbacken ihr Lieben – Ich freue mich auf euer Feedback! 🙂

Eure Milena

brownies1

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s