Clean No-Bake Peanutbutter Brownies

Hey meine Lieben 🙂

Endlich schaffe ich es, dieses hammergeile Rezept für euch hochzuladen 🙂 Diese cleanen Peanutbutter-Brownies waren nach einem Tag verputzt, denn sie schmecken ultraaa lecker 🙂 Und das ganz ohne Backen! Unbedingt ausprobieren meine Lieben 🙂

pb3

Zubereitungszeit ca. 15 Minuten

Rezept

Teig

  • 70 g gemahlene Mandeln
  • 30 g Backkakao
  • 1-2 EL Kokosöl
  • 1 EL Magerquark
  • 1 EL Haferflocken
  • Süßstoff

Füllung

  • 1 Dose Kichererbsen
  • 2-3 EL Erdnussbutter/Erdnussmus
  • 1/2 EL Kokosöl
  • 1 Banane
  • Süßstoff

Deko

  • Erdnüsse

Zubereitung

  1. Aus den Zutaten für den Teig knetet ihr einen festen Teig.
  2. Formt ihn zu einer Kugel und stellt ihn in den Kühschrank.
  3. In der Zwischenzeit lasst ihr die Kichererbsen abtropfen, wascht sie gut und mixt die Zutaten für die Füllung im Mixer.
  4. Legt den Teig auf ein Stück Frischhaltefolie und rollt ihn aus. Schneidet es in ein Quadrat.
  5. Legt eine Auflaufform mit Frischhaltefolie aus und gebt den Teig darauf.
  6. Gebt die Füllung auf den Teig.
  7. Zum Schluss mit Erdnüssen dekorieren und für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Fertig 🙂

Verlinkt eure Bilder auf Instagram mit meinem Hashtag #MilenasFoodporn – Damit ich eure Werke auch bestaunen kann 🙂 Viel Spaß beim Nachbacken ihr Lieben – Ich freue mich auf euer Feedback! 🙂

Eure Milena

pb2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s